Absegeln und Wurstregatta 2021

Am Sonntag, dem 26. September fand bei bestem sommerlichem Wetter und 4-5 Windstärken das gemeinsame Absegeln mit dem TSVS und die Regatta um die Wurst statt. Die letztjährigen Gewinner Marc Radke und Jan Joswig vom SYC organisierten die Regatta und trafen eine perfekte Bahnentscheidung, so dass von der Kreuz bis zu den tiefen Kursen alle wichtigen Voraussetzungen für eine spannende Wettfahrt dabei waren. Erstmalig fand der Start im Pfadfinder-Modus statt. 23 Crews segelten bestens gelaunt um die Wurst. Nach berechneter Zeit gewann Hans-Hermann Johnson (SYC) auf seiner "Koillinen". First-Ship-Home war die "BellafiX" mit Jürgen Könemann und der 1. Vorsitzenden des SYC, Gundula Miksch. Bester Teilnehmer des TSVS war Jürgen Sorbeck auf seiner Dora L. auf dem 6. Platz und ist damit auch der Ausrichter der Wurstregatta 2022. Nach dem seglerischen Höhepunkt folgte das offizielle Standereinholen und das launige Ausgrillen.

Zurück